TCM: Traditionelle Chinesische Medizin

Körperakupunktur-Ohrakupunktur-Schädelakupunktur-Periostakupunktur

 

Herr Stüsser hat sich ab 1987 umfangreich in chinesischer Medizin ausgebildet.

Er ist Mitglied in der deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur, besitzt die Diplome A und B.

In den Jahren 1990 bis 1994 erfolgte eine intensive Zusammenarbeit mit Prof.Gao li Shan und Prof. Wu Yan.

Mit Prof. Wu Yan wurden 1993 und 1994 gemeinsam Seminare durchgeführt.

Herr Stüsser hielt Vorträge zum Thema Akupunktur in verschiedenen Aachener Kliniken und ist im Qualitätszirkel Akupunktur in Aachen beteiligt.

Grundlage jeder Akupunkturbehandlung ist eine gründliche Befragung und Untersuchung, Zungen- und Pulsdiagnose.

Die Akupunkturnadeln werden am liegenden Patienten gesetzt, die Sitzung dauert 20 bis 30 min. Es werden nur hochwertige Einmalnadeln verwendet, der Einstich ist normalerweise nicht schmerzhaft, die meißten Patienten erleben während der Behandlung eine tiefgehende Entspannung, und kommen deswegen gerne wieder.  

Die Akupunktur wird im Einzelfall durch die Einnahme chinesischer Kräuter ergänzt.  

 

 

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten in unserer Praxis die Behandlung chronischer Rückenleiden und chronischer Arthrose der Kniegelenke.

Die privaten Kassen erstatten die Behandlung aller schmerzhaften Erkrankungen.

Die Behandlung anderer Erkrankungen wird mit Euro 25 pro Sitzung berechnet.